Als ich 1984 zu den Phantoms stieß, hatten wir nicht einmal genügend Spieler um eine vollständige Mannschaft (22 Spieler) auf den Platz stellen zu können. Auch mangelte es an Ausrüstung, vom Wissen um American Football ganz zu schweigen.

1984 auf den Rheinwiesen
Training 1984 auf den Rheinwiesen - die roten Helme waren Leihgaben der Bad Homburg Falken. Auf der Noseguard Position die #70 Howard (Foto von Oliver Gebauer)

Eines Tages erzählte mir unser Center Olli, man bemühe sich um ein Trainingsspiel (Scrimmage) gegen die Mainz Golden Eagles nach deren Saisonende. Ich fand das damals eine hervorragende Idee. Letztendlich kam das Scrimmage gegen Mainz nicht zustande. Rückblickend war das wohl eine sehr glückliche Fügung für die Phantoms. Im gleichen Jahr haben die Mainz Golden Eagles die Dieburg Pioneers mit 117 - 0 geschlagen. Dieser Ligarekord sorgte für Gesprächsstoff und sollte sich einige Jahre halten. Kaum vorzustellen, was die Mainzer mit uns gemacht hätten.

Mainz Golden Eagles
Mainz Golden Eagles vs. Bulldozer 1986 in Mainz

Stay tuned for more to come and don't forget to support the Wiesbaden Phantoms!

Have fun!
Howard #70

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA