Als absolute Neulinge was American Football anbelangt, hatte unser Coach Alvin Hayes alle Hände voll zu tun. Wir mussten innerhalb von vier Monaten von ahnungslos auf ligatauglich trainiert werden. Dazu gehörte auch Football-Theorie, das allseits beliebte Blackboarding. Dabei ging es um den Aufbau von Offense und Defense sowie die Aufgaben der einzelnen Spieler in den jeweiligen Formationen. Auch das umfangreiche Regelwerk sowie taktisches Verhalten musste gelernt werden. Es wurde die 7 P Methode angewandt.

Proper Prior Planning Prevents Piss Poor Performance!

Sehr groß war meine Freude, als sich vor kurzem ein Spieler der ersten Stunde bei mir meldete und mir Bilder vom ersten Playbook der Wiesbaden Phantoms zur Verfügung stellte. Mein besonderer Dank geht an Markus Hartmann für die Bilder und das jahrzehntelange Aufbewahren des Playbooks.

Das Playbook wurde von Coach Hayes an die Spieler verteilt und galt natürlich als TOP SECRET!

Auf dieses Playbook gründet sich der Spielerfolg der Phantoms in ihrem ersten Ligajahr.

Playbook Frontpage
1985 Playbook Frontpage / Deckblatt


Playbook
1985 Playbook Wishbone T Tight End Left Motion Right Straight Dropback


Playbook
1985 Playbook Wishbone T 37 Power Sweep Motion Left


Playbook
1985 Playbook Double Tight Wishbone T 48 Sweep


Playbook
1985 Playbook Double Tight Wishbone T 47 Sweep


Playbook
1985 Playbook Wishbone T 38 Power Sweep Motion Right


Playbook
1985 Playbook Wishbone T Double Tight Motion Left 36 Slam


Playbook
1985 Playbook Wishbone T Double Tight Motion Right 35 Slam


Playbook
1985 Playbook Wishbone T Tight End Left Motion Right Straight Dropback

Die Bilder wurden mir freundlicherweise von Markus Hartmann zur Verfügung gestellt.

Stay tuned for more to come and don't forget to support the Wiesbaden Phantoms!

Have fun!
Howard #70

1 Trackback

Trackback specific URI for this entry

  • Howards <br>Foot*Notes 
    Spielzüge die einfach nicht funktionieren wollen
    Im Januar 1985 begann das Training für die allerserste Spielsaison mit unseren neuen Coaches in der Sporthalle der Elly-Heuss-Schule. Die Herausforderung an die Coaches war groß, denn wir deutschen Spieler hatten keinerlei praktische Erfahrung mit Am ...

No comments

The author does not allow comments to this entry