Stefan Landy Landgrebe on the run
Im Januar 1985 begann das Training für die allerserste Spielsaison mit unseren neuen Coaches in der Sporthalle der Elly-Heuss-Schule.

Die Herausforderung an die Coaches war groß, denn wir deutschen Spieler hatten keinerlei praktische Erfahrung mit American Football und selbst die theoretischen Kenntnisse waren eher dürftig.

Die Coaches mussten nicht nur ein Playbook entwickeln welches unserem Niveau würdig war (Bread'n Butter Plays), sondern uns die Spielzüge am Blackboard im Detail erklären (wer hat welche Aufgabe und wer tut wann was). Anschließend musste die Theorie in der Halle in die Praxis umgesetzt werden.

Gemessen an unserem Erfolg auf dem Gridiron im ersten Jahr war die Umsetzung der Theorie in die Praxis zwar sehr gut, jedoch gibt es immer mal wieder Theorien die auf dem Papier gut aussehen, in der Praxis jedoch gewisse Probleme in sich bergen.

Da gab es z.B. einen genialen Spielzug, bei dem Stefan "Landy" Landgrebe den Ball vom Quarterback bekam und dann durch ein Loch zwischen Offense Guard und Offense Tackle laufen sollte. OG und OT mussten dieses Loch aufblocken und der OT sollten dann als Vorblocker Landy den Weg in die Endzone freiblocken.

Ich spielte damals Right Tackle und der Right Guard neben mir war Jürgen "Mobi" Maschewski.

Ich sollte nicht nur mit Mobi eine Lücke aufmachen, sondern auch als Vorblocker (Pulling Guard/Tackle) für Landy dienen. Das praktische Ergebnis auf dem Platz sah dann jedesmal sehr lustig aus, wenn Right oder Left Tackle als "Vor"blocker hinter Landy her rannten (Stichwort: Warten auf mir!). Coach Hayes setzte den Spielzug in dieser Form ab dem dritten Spiel nicht mehr ein. Landy war einfach zu schnell für einen Vorblocker.

"Uns fällt auf, was nicht funktioniert.
Was funktioniert, fällt uns nicht auf."
- Douglas Adams

Stay tuned for more to come and don't forget to support the Wiesbaden Phantoms!

Have fun!
Howard #70

1 Trackback

Trackback specific URI for this entry

  • Howards <br>Foot*Notes 
    Out of Bounds
    Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass wir keine richtige Ahnung von Football hatten, als wir im Januar 1985 das Hallentraining begannen? Wir trainierten in der Halle der Elly-Heuss-Schule Passrouten. Ihr wisst schon, Slant, In, Out, Post, Corner, ...

No comments

The author does not allow comments to this entry